Skip to main content

IIV Mikrofinanzfonds AI

Investieren und Gutes tun

Mehr als 2 Milliarden Menschen auf der Welt leben von weniger als 2 USD pro Kopf täglich. Das sind über 30% der Weltbevölkerung. Um sich aus der Armut zu befreien, fehlt vielen dieser Menschen das notwendige Startkapital. „Mikrofinanzierung“ hilft diesen Menschen, sich selbst zu helfen und sich eine eigene Existenz aufzubauen. Typische Darlehensnehmer sind Gemüsehändlerinnen (Marktfrauen), Landwirte, Schneiderinnen, Viehzüchter, Handwerker (Schreiner, Maurer, Tischler) oder Hühnerfarmer. Finanziert wird u.a. die Anschaffung von Nutztieren, Transportmitteln, Werkzeugen, Bewässerungssystemen oder Saatgut.

2018 wurde der Fonds von RenditeWerk als Stiftungsfonds des Jahres ausgezeichnet.

 

Vorteile auf einem Blick

  • Teilhabe am Renditepotenzial von weltweiten Mikrokrediten
  • Positive Diversifizierungseffekte im Depot durch Unabhängigkeit von den Aktien- und Anleihemärkten
  • Aktives Management der Mikrokredite mit stringenter Risikokontrolle
  • Teilhabe an ethischen und nachhaltigen Investment
  • Geringe Schwankungsbreite
  • Geringe Verwaltungskosten im Vergleich zu vielen Spenden-Organisationen
     

Ziel des Fonds

Ziel der Anlagestrategie des Fonds IIV Mikrofinanzfonds AI ist es, Anlegern einen angemessenen Wertzuwachs in der Fondswährung mittels Investitionen in diversifizierten Vermögenswerten aus dem Mikrofinanzbereich zu ermöglichen. Um dies zu erreichen, refinanziert der IIV Mikrofinanzfonds AI Kredit- und Finanzinstitute
in Schwellen- und Entwicklungsländern, indem er diesen Kredite zur Verfügung stellt.

 

Infopaket oder Sofortkauf

Infopaket bestellenSofort-Kauf

Webinare

Sozial investieren, nachhaltig helfen.

|   Top Beiträge

Erfahren Sie im rund 30-minütigen Webinar wie Sie mit Ihrem Investment Gutes tun, als auch Renditen erzielen können.

Weiterlesen

Presse & Medien

Was ist Mikrofinanz? Ein Videobeitrag von Invest in Visions

|   Top Beiträge

Wie können Mikrokredite Menschen ihre Lebensumstände erleichtern? Erfahren Sie mehr zu diesem Thema im anschaulichen Video von Invest in Visions!

 

Weiterlesen

Interview zum Mikrofinanzfonds: Geld anlegen und dabei Gutes tun

|   Top Beiträge

Geld anlegen und dabei Gutes tun. Also neben einer stabilen Wertentwicklung auch armen Menschen zu helfen, das ist das Ziel von sogenannten...

Weiterlesen

Newsletter "Impulse" zum ersten Quartal von Invest in Visions

|   Presse

Themen sind der Mehrwert von Techniktransferen in Schwellen- und Entwicklungsländern, der Länderbesuch Sri Lanka, das IIV-Team wund weitere...

Weiterlesen

Der IIV Mikrofinanzfonds ist Stiftungsfonds des Jahres 2018

|   Sonstige Nachrichten

Der IIV Mikrofinanzfonds wurde im vergangenen Monat von RenditeWerk als Stiftungsfonds des Jahres „beste Beimischung“ ausgezeichnet.

Weiterlesen

Kurs-Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die apano GmbH verarbeitet und verwendet personenbezogene Daten im Sinne von Art.4 Ziff.1 Datenschutz-Grundverordnung zur Durchführung der Anlagevermittlung und zu Werbezwecken. Die Anforderungen nach DSGVO und BDSG zur Wahrung des Datenschutzes werden von der apano GmBH eingehalten. Wir verweisen auf die Informationen nach Art.13,14 DSGVO, die wir gesondert zur Verfügung stellen und die auf der Homepage der apano GmbH, http://www.apano.de, abgerufen werden können.

Initiatoren und Fondsmanager

Die Invest in Visions GmbH wurde 2006 von Edda Schröder mit der Vision gegründet, institutionellen und privaten Anlegern den Zugang zu Impact Investments zu ermöglichen, also Anlagen, die neben finanziellen Erträgen auch eine soziale Rendite bieten. Der Fokus liegt dabei auf den Entwicklungs- und Schwellenländern, in denen erfolgversprechende und nachhaltige Investitionen getätigt werden. 2011 hat Invest in Visions den ersten deutschen Mikrofinanzfonds initialisiert.

Fakten im Überblick

WKN: A1143R
ISIN: DE000A1143R8
Emissionsdatum: 31.07.2015
Emissionskurs: 100,00 €
Handelsbeginn: 31.07.2015
Risiko- und Ertragsprofil: 2 (von 7)

Risiken zum Mikrofinanzfonds

  • Kursschwankungs- und Bewertungsrisiken
  • Kredit- und Zinsänderungsrisiken 
  • Liquiditätsrisiken: Vermögenswerte können ggfs. schwer veräußert werden
  • Risiken politischer und wirtschaftlicher Entwicklungen von Entwicklungs- und Schwellenländern


Rechtliche Hinweise

Diese Werbemitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Grundlage für den Kauf sind die jeweils gültigen Verkaufsunterlagen, die ausführliche Hinweise zu den einzelnen mit der Anlage verbundenen Risiken enthalten. Wertentwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Der Verkaufsprospekt und die wesentlichen Anlegerinformationen zu dem Fonds sind kostenlos in deutscher Sprache erhältlich bei: Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH, Stolkgasse 25-45, 50667 Köln, Telefon: 0221/3 90 95-0, Web: www.monega.de sowie bei der apano GmbH: www.apano.de.