Zum Hauptinhalt springen

apano-Stimmungsindex

Erstellt von apano GmbH |

Täglicher Kommentar des apano-Fondsberaters

Der apano-Stimmungsindex zeigt sich heute unverändert. Unterhalb des Radars fängt er aber unterschiedliche Signale ein. So hat sich die Volatilität in den USA wieder gesetzt, auf der anderen Seite aber gab heute der Shanghai Composite Index mit -1,6% deutlich nach. Angeblich denkt die chinesische Regierung über Schritte nach, die laufende Aktienhausse zu dämpfen. Zu diesem Zweck erwäge sie, Wertpapierkäufe auf Kredit zu beschränken u/o höhere Sicherheitsleistungen zu verlangen. Auch die Rohstoffe zeigen heute leichte Schwäche. Von der Verschiebung des Brexit-Termins auf spätestens 31. Oktober profitiert der Euro gegenüber dem USD leicht. Da Theresa May mit dem UK-Mandat einer Fristverlängerung nach Brüssel gereist war, ist zu erwarten, dass dieser Termin als spätester Austrittstermin steht. Weder die EZB-Sitzung noch das FED-Protokoll brachten frische Impulse. Dass in 2019 die Zinsen nicht erhöht werden, gilt als ausgemacht. Da nun die Berichtssaison startet, dürfte ihr mangels anderer akuter Stories die volle Aufmerksamkeit gelten.

 

zurück zum Archiv

Über apano-Stimmungsindex

Marktstimmung erkennen

Ob eine Finanzanlage erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob die Investition zur Richtung des Marktes passt. Wie kann jedoch die Marktstimmung zuverlässig identifiziert werden? Hierzu hat das Investment-Team von apano über Jahre hinweg ein eigenes System entwickelt: den apano-Stimmungsindex.

Sie können dem apano-Stimmungsindex und dem täglichen Beraterkommentar entweder auf dieser Seite, aber auch auf Facebook und Twitter folgen.

Steuerung der apano-Fonds

Der apano-Stimmungsindex identifiziert täglich die global vorherrschende Marktstimmung. Gemäß der gemessenen Marktstimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) werden die beiden apano-Fonds, der der vermögensverwaltende Mischfonds apano HI Strategie 1 und der mit Wertsicherungskonzept an die Aktienmärkte angelehnte apano Global Systematik so eingestellt, dass sie von der jeweils aktuellen Situation profitieren können.

Schlüsselmärkte des apano-Stimmungsindex

Derzeit werden täglich 17 Schlüsselmärkte beobachtet, deren Verhalten die Stimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) der globalen Anleger widerspiegelt. Zu diesen Märkten gehören beispielsweise der weltweit bedeutendste US-amerikanische Aktienindex S&P 500, der deutsche Aktienindex DAX, das Börsenbarometer Europas STOXX Europe 600, Asiens bedeutendster Aktienindex Nikkei 225, Anleihemärkte wie der Deutsche Rentenmarkt und auch Rohstoffmärkte wie Gold oder Kupfer. Neben diesen Schlüsselmärkten werden noch zwei wichtige Volatilitätsindizes gemessen. So können auch schnelle Veränderungen zeitnah erkannt und das Portfolio entsprechend angepasst werden.