Zum Hauptinhalt springen

apano-Stimmungsindex

Erstellt von apano GmbH |

Täglicher Kommentar der apano-Fondsberater

 (apano GmbH)

Der apano-Stimmungsindex legt heute um zehn Punkte zu, der Großteil dieses Anstiegs stammt jedoch bereits von gestern. Insbesondere die geradezu euphorische Erwartung, dass die Inflationsentwicklung unter Kontrolle bleibt und dass die Notenbanken weiterhin mit lascher Hand agieren, befreite bereits vor Tagen die 10y US-Treasuries und nun auch die deutschen 10jährigen Staatsanleihen aus dem „Rentencrashmodus“ (+6 Punkte). Nun lösen sich auch die Staatsanleihen der unterhalb der Top-Bonität liegenden Länder Italien und Spanien aus ihren Abwärtstrends (+4 Punkte). Während die zehnjährigen US-Staatsanleihen mit Vorschusslorbeeren ausgestattet heute früh bei entspannten 1,49% auf einem Mehrmonatsrenditetief auf 14:30h warten, zahlten auch gestern wieder insbesondere die Finanzwerte den Preis für diese Erwartungshaltung und belasteten erneut den S&P 500, dem es damit wieder nicht gelang, sein Allzeithoch zu überwinden. Diese US-Verbraucherpreisdaten (CPI) werden laut Reuters für den Mai prognostiziert: +4,7% zum Mai 2020 (nach 4,2% im April), +0,4% zum April und aufs Jahr hochgerechnet eine Inflation von +3,4%. Die Börsen im Asien-Pazifikraum schlossen überwiegend freundlich, angeführt von China. Dort kam gut an, dass sich die Handelsminister der USA und China darüber einigten, die Handels- und Investitionsgespräche weiter fortzusetzen und dass Joe Biden die von der Trump-Regierung eingeführten scharfen Regelungen gegen TikToe und WeChat lockerte. Zudem betrachtet der Chef der chinesischen Notenbank die heimische Preisentwicklung als unter Kontrolle. Dementsprechend soll die Gelpolitik stabil gehalten werden. Der STXE 600 klammert sich an de Nulllinie fest, wobei ja neben den US-Daten auch die EZB heute Nachmittag wichtige Statements verkünden wird. Insbesondere wird darauf zu achten sein, ob sie ihre Inflationsprognose ändert, beim Tempo ihrer Anleihekäufe Anpassungen vornimmt oder ein früheres Ende dieser Programme andeutet. An der Spitze den dritten Tag in Folge der Sektor Healthcare, hier wurde die generelle Fantasie durch das neue Biogen Alzheimermittel angefacht. Basisrohstoffe setzen ihre Achterbahn fort und sind zur Stunde ebenfalls gesucht. Auf der Gegenseite insbesondere Automobilwerte wegen Manipulationsvorwürfen und Chipmangel schwach. Bitcoin profitiert auch heute von der Entscheidung El Salvadors. Dass die geplante Produktion mittels umweltfreundlicher Vulkan-getriebener Energie angestrebt wird, gibt dem Kurs weiteren Auftrieb. Mit dem apano-Stimmungsindex berechnet apano Investments seit 2012 täglich die globale Marktstimmung und steuert damit u.a. die hauseigenen Investmentfonds „apano HI Strategie 1“ und „apano Global Systematik“.
Zurück

Abonnieren Sie Stimmungsindex auf

Laden Sie den apano-Stimmungsindex ein Ihrer Facebook-Gruppe beizutreten und bekommen Sie automatisch tägliche Marktkommentare für Ihre Gruppenmitglieder.

Laden Sie die @stimmungsindexBot ein Ihrer Telegram-Gruppe oder Ihrem Telegram-Kanal beizutreten und bekommen Sie automatisch tägliche Aktualisierungen für Ihre Abonnenten.


Über apano-Stimmungsindex

Marktstimmung erkennen

Ob eine Finanzanlage erfolgreich ist, hängt maßgeblich davon ab, ob die Investition zur Richtung des Marktes passt. Wie kann jedoch die Marktstimmung zuverlässig identifiziert werden? Hierzu hat das Investment-Team von apano über Jahre hinweg ein eigenes System entwickelt: den apano-Stimmungsindex.

Sie können dem apano-Stimmungsindex und dem täglichen Beraterkommentar entweder auf dieser Seite, aber auch auf Facebook und Twitter folgen.

Steuerung der apano-Fonds

Der apano-Stimmungsindex identifiziert täglich die global vorherrschende Marktstimmung. Gemäß der gemessenen Marktstimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) werden die beiden apano-Fonds, der der vermögensverwaltende Mischfonds apano HI Strategie 1 und der mit Wertsicherungskonzept an die Aktienmärkte angelehnte apano Global Systematik so eingestellt, dass sie von der jeweils aktuellen Situation profitieren können.

Schlüsselmärkte des apano-Stimmungsindex

Derzeit werden täglich 17 Schlüsselmärkte beobachtet, deren Verhalten die Stimmung (optimistisch, zuversichtlich, neutral oder pessimistisch) der globalen Anleger widerspiegelt. Zu diesen Märkten gehören beispielsweise der weltweit bedeutendste US-amerikanische Aktienindex S&P 500, der deutsche Aktienindex DAX, das Börsenbarometer Europas STOXX Europe 600, Asiens bedeutendster Aktienindex Nikkei 225, Anleihemärkte wie der Deutsche Rentenmarkt und auch Rohstoffmärkte wie Gold oder Kupfer. Neben diesen Schlüsselmärkten werden noch zwei wichtige Volatilitätsindizes gemessen. So können auch schnelle Veränderungen zeitnah erkannt und das Portfolio entsprechend angepasst werden.